01.04.2022

Präventiv- und Betriebsmaßnahmen in CPI Hotels in Zusammenhang mit COVID-19

Präventiv- und Betriebsmaßnahmen in CPI Hotels in Zusammenhang mit COVID-19

Die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

Die CPI Hotels a.s. verfolgt detailliert die Entwicklung der Covid-Pandemie auf der Welt sowie in den Ländern unserer Hotel-Niederlassungen.
Das Wohlergehen unserer Gäste und Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität. In Reaktion auf die Corona-Krise haben wir entsprechende Maßnahmen eingeführt. Die Umsetzung dieser Maßnahmen ist auf die Senkung des potentiellen Risikos ausgerichtet, erfolgt im Einklang mit dem Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO), des Gesundheitsministeriums und der örtlich zuständigen Behörden und wird laufend überwacht. Wir haben das interne Sicherheits- und Präventivprogramm SAFE STAY im Einklang mit den einschlägigen Regierungsverordnungen eingeführt.

SAFE STAY Programm = Sicherer Hotelaufenthalt. Das SAFE STAY Programm koordiniert alle unsere Schritte und Standards zwecks Gewährleistung der Sicherheit unserer Dienstleistungen auf allen Betriebsebenen und während der gesamten Aufenthaltsdauer. Damit schaffen wir ein sicheres Umfeld nicht nur für unsere Gäste, sondern auch für unser Mitarbeiter, Lieferanten und Geschäftspartner.

Dateien zum Herunterladen

U nás je bezpečno!
PDF
Safe Stay at CPI Hotels
PDF